Ab 50 € Einkaufswert Bäckerstärke 150g GRATIS

Titandioxid - E171 in der Europäischen Union künftig verboten

Der Inhaltsstoff E171 (Titandioxid) dient, vor allem im Lebensmittelbereich als weißer Farbstoff, der gleichzeitig Lebensmittel glänzender, frischer und knackiger aussehen lässt.

Bereits vergangenes Jahr hat die EFSA ihre Sicherheitsbewertung des Lebensmittelzusatzstoffs Titandioxid E171 auf Anfrage der Europäischen Kommission im März 2020 aktualisiert. Unter Berücksichtigung aller verfügbaren wissenschaftlichen Studien und Daten kam das Expertengremium der EFSA zu dem Schluss, dass Titandioxid als Lebensmittelzusatzstoff nicht mehr als sicher angesehen wird.

Nun wurde am 14.01.2022 das bereits erwartete Verbot für die Verwendung von Titandioxid als Lebensmittelzusatzstoff (E171) erlassen und tritt im Sommer 2022 in Kraft. Die entsprechende Verordnung wurde bereits im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht und tritt am 07. Februar 2022 in Kraft.

In Artikel 2 der Verordnung heißt es, dass bis zum 7. August 2022 Lebensmittel, die vor dem 7. Februar 2022 gemäß den zu diesem Zeitpunkt geltenden Vorschriften hergestellt wurden, weiterhin in Verkehr gebracht werden dürfen. Nach diesem Zeitpunkt dürfen sie bis zu ihrem Mindesthaltbarkeits- oder Verbrauchsdatum auf dem Markt bleiben.

Dahingehend wird unser Sortiment weiter umgestellt um zukünftig nur Produkte ohne E171 anbieten zu können. Derzeit konnten wir schon den Großteil unseres Sortimentes umstellen und arbeiten tatkräftig an weiteren Alternativen. Über alle Änderungen und Neuerungen halten wir Sie selbstverständlich weiterhin über unsere Website oder unserem Newsletter auf dem Laufenden. Bei Fragen dürfen Sie sich telefonisch, per Mail oder in den Kommentaren an uns wenden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.